Suche
  • Mitgliedsantrag
Suche Menü


Unsere nächste Bundesfachtagung findet am 27./28.09.2019 in der Ev. Hochschule Dresden (ehs) zum Thema „Frühpädagogik gemeinsam entwickeln: Stärken der Praxis im Zusammenspiel mit Forschung, Ausbildung und Fachpolitik“ (vorläufiger Arbeitstitel) statt.

Unsere diesjährige Bundesfachtagung hat vom 28.-29.09.2018 in der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe in Bochum mit rund 140 TeinehmerInnen stattgefunden: „Soziale Ungleichheit und Teilhabe: Familien fördern  –  Kinder stärken  –  Politik herausfordern“

Veranstaltungsflyer mit Tagungsprogramm (pdf zum Download)
Vorträge zum Nachlesen…
Film „Kinderarmut“ als Intro zur Tagung (entstanden im Zusatzkurs für Politik und Wirtschaft des Beethoven-Gymnasiums Berlin)

Am 15.06. hat unsere diesjährige Dialogveranstaltung im DJI in München stattgefunden: „Qualität versus Quantität? Versuche zur Bewältigung des Fachkräftemangels“

Gemeinsame Erklärung: Dreißig Organisationen mahnen einheitliche Qualitätsstandards für Kitas an

30 Organisationen – unter ihnen der pfv – aus den Bereichen Wohlfahrtspflege, Familie, Kinderrechte sowie Gewerkschaften und Kita-Träger mahnen im Vorfeld der Jugend- und Familienministerkonferenz (Mai 2017) die zügige Einführung bundeseinheitlicher Qualitätsstandards für Kindertageseinrichtungen an (05/2017).

Internationaler Leistungsvergleich in der frühkindlichen Bildung? – Eine Stellungnahme dazu!

Gemeinsam mit vier weiteren Organisationen (BAGE, BEVKi, GEW, Institut für den Situationsansatz – ISTA) hat der pfv zum Vorhaben der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) zu einer internationalen Studie „Early Learning Assessment“ umfangreich Stellung genommen (03/2016).